Autogrammstunde mit Andrea Berg am 9. September um 18.30 Uhr im Halle Center Peißen

23. Aug 2013

Andrea Berg bringt Atlantis nach Peißen.

Von Untergang kann keine Reide sein, wenn Schlager-Ikone Andrea Berg "Atlantis" besingt. Die der Sage nach versunkene Insel bildet die Plattform für zahlreiche Hits auf der Doppel-CD, die Anfang September erscheint.

Andrea Berg stellt sie am Montag, 9. September, um 18.30 Uhr im Rahmen einer Autogrammstunde im Halle Center Peißen vor.

Andrea Berg ist seit vielen Jahren Deutschlands erfolgreichste Sängerin. Sechs Echo-Auszeichnungen, zahlreiche Gold- & Platin-Scheiben, ausverkaufte Tourneen und sogar eine Urkunde der "Guinness World Records" für die Rekorde ihres "Best of"-Albums in den deutschen und österreichischen Charts bestätigen die einzigartige Karriere der einstigen Krankenschwester aus Krefeld.

In diesem Jahr feiert sie als Musikerin ihr 20-Jähriges Jubiläum. Der Startschuss ins Jubiläumsjahr fiel im Januar mit der großen Samstagabend-Show "20 Jahre Andrea Berg" in der ARD. Ihr aktuelles Album "Abenteuer" verkaufte sich bereits über 600.000 Mal und ist seit 91 Wochen in den Charts notiert. Und die Reise geht weiter für die begeisterte Bauernhof-Besitzerin und Tierfreundin:

Für das neue Doppel-Album "Atlantis" hat sich das ehemalige Funkenmariechen aus dem Rheinland musikalische Verstärkung von einem Top-Team geholt: Gleich mehrere Produzenten und Komponisten haben Andrea Berg kreativ begleitet (u.a. Dieter Bohlen, DJ Bobo, David Brandes, Stefan Pössnicker und Andreas Martin).

Ab Januar 2014 wird Andrea Berg erneut zu einer spektakulären Tournee aufbrechen und den Mythos von "Atlantis" live in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Dänemark präsentieren.

Mehr Infos unter: www.andrea-berg.de