Feiertags-Shopping am 1. Mai für die ganze Familie

08. Apr 2015

Den Start in den Wonnemonat Mai kann man auch anders als mit Maibaum oder Maibowle feiern: Zum verkaufsoffenen Feiertag lädt dieses Mal das Halle Center Peißen am Freitag, 1. Mai, von 13 bis 18 Uhr ein. Bummeln, Schlemmen und musikalische Unterhaltung warten auf alle Besucher.

Mit viel Musik und Künstlern „zum Anfassen“ nah will das Halle Center Peißen seinen verkaufsoffenen Feiertag am 1. Mai zu einem klangvollen Event machen.  Auf der Showbühne läuft folgendes Programm: Um 13.00 Uhr tritt die aus Sachsen-Anhalt stammende Schlagersängerin Nadine Fabielle auf und singt Songs aus ihrem aktuellen Album „Es war einmal“, bevor sie Autogramme gibt. Um 14 Uhr folgt der Auftritt von Marta und Jürgen Trovato, bekannt aus der RTL-Serie „Die Trovatos – Detektive decken auf“ – Jürgen Trovato singt Songs aus seinem Debutalbum „So bin ich“. Nach seinem Auftritt laden die „Trovatos“ selbstverständlich zur Autogrammstunde. Nadine Fabielle wird um 15.30 Uhr noch einmal zu sehen und zu hören sein, bevor um 16.30 Uhr die Gruppe WIND den musikalischen Nachmittag ausklingen lässt.

Für das leibliche Wohl ist am verkaufsoffenen Feiertag bestens gesorgt. Die gastronomischen Einrichtungen des Centers laden bereits ab 12 Uhr zu kulinarischen Köstlichkeiten ein. Die riesige Auswahl in den über 50 Fachgeschäften garantiert ein abwechslungsreiches Feiertagsshopping.

Die Buslinie 353 fährt ab 11.00 Uhr im 30-Minuten-Takt ab Hauptbahnhof über die üblichen Busstationen nach Peißen.