Media Markt präsentiert: Autogrammstunde mit Vanessa Mai am 16.4. um 13 Uhr

06. Apr 2016

Vanessa Mai ist nicht mehr wolkenfrei!

Um das, was mit Vanessa Mai gerade geschieht, richtig einzuschätzen, müssen wir vor allem einen Blick in die jüngste Vergangenheit werfen: Anfang Juli letzten Jahres bringt eine bildhübsche, blutjunge, hochtalentierte Frau ein Album auf den Markt und – zack – steigt sie gleich in die Top 10 der offiziellen deutschen Hitlisten ein, wird die Nummer 1 der heiß umkämpften Schlagercharts, kassiert den ersten Rang der Airplay-Charts gleich mit ab, kündigt ihre Solo-Tour an und im Handumdrehen ist sie auch im TV als DSDS-Jurorin ein Star.

 Am 15. April wird ihr neues Album „Für Dich“ erscheinen, produziert von und mit Dieter Bohlen. Prallvoll mit 14 Songs, die in keine Schablone passen wollen. Aus diesem Anlass wird Vanessa Mai am 16. April ab 13 Uhr zu einer Autogrammstunde vor dem Media Markt im Halle Center Peißen erwartet, um das neue Album zu präsentieren.

Da sind Hochkaräter wie die erste Single-Auskoppelung „Ich sterb für dich“ mit 80er- Jahre-Flair, treibendem Rhythmus und absoluter Radio-Tauglichkeit. Aber nicht nur der Rhythmus ist die Sache von Vanessa Mai: Mit ihrer besonderen Stimme und oft nur vom Piano unterstützt – wie bei „Herz an Herz“ – lässt sie die Romantik zu Wort und Melodie kommen, brilliert in Balladen wie „Ohne Dich“ oder schildert in „Du und ich“ die Liebe vom Schulhof bis weit ins Erwachsenenalter:

Längst ist Vanessa Mai über ihr „Wolkenfrei“-Debüt hinausgewachsen, für ihr außergewöhnliches Album hat sie den Bandnamen „Wolkenfrei“ auch abgelegt und ist zu Vanessa Mai geworden. „Nicht weil ich meine Vergangenheit abgelegt habe, sondern weil ich mich weiterentwickle und jetzt allein dafür stehe, was ich musikalisch mache“, sagt sie.