Schöner wohnen
im Halle Center
Zeig mir
Dein Tattoo
13.08.2018
Schöner wohnen
im Halle Center

Unter dem Motto „Schöner Wohnen“ lädt das Halle Center Peißen vom 12. bis zum 29. 9. wieder zur traditionellen Möbelmesse mit Möbel Boss, Multipolster und dem Raumausstatter „Hammer“ ein. Da spielt es keine Rolle, ob es lieber gemütlich, modern, verspielt oder klassisch sein soll – für jeden Geschmack ist etwas dabei! Mittels liebevoll gestalteter Wohninseln können Wohnträume Wirklichkeit werden. In verschiedenen Wohnlandschaften können sich interessierte Besucher in der Ladenstraße über die neuesten Trends in Sachen Polstermöbel informieren sowie sich über aktuelle Wohnideen für Wohn-, Schlaf-, Kinder-oder Arbeitszimmer inspirieren lassen. Weiterhin kann man sich im Halle Center Anregungen für wunderschöne Dekorationsideen holen.

03.08.2018
Zeig mir
Dein Tattoo

Gemeinsam mit dem SuperSonntag Halle suchen wir das schönste Tattoo!

Acht Millionen Deutsche sind tätowiert – und es werden immer mehr. Vor vielen Jahren noch galt ein Tattoo als Erkennungszeichen für einen „harten Kerl“. Heute ist ein Tattoo ein ganz normaler Körperschmuck, der den Menschen ein Leben lang begleitet. Die Art, Form und Farbe einer Tätowierung sind sehr unterschiedlich. So individuell wie die Menschen sind, so einzigartig kann auch die Körperbemalung sein. Manche tragen ihre Tätowierung offen und gut sichtbar im Gesicht, an Händen oder den Unterarmen zur Schau. Andere mögen das Geheimnisvolle und lassen das Tattoo eher auf einer Körperinnenseite oder auf durch Kleidung bedeckte Haut malen.

Haben Sie auch eine Tätowierung? Ob groß oder klein, farbig oder schwarz, fertigen Sie bis spätestens 5. September ein Foto Ihres Tattoos an uns senden Sie dieses per E-Mail an info@supersonntag-halle.de. Schreiben Sie in die Betreffzeile „Zeig mir Dein Tattoo“.

So können Sie mitmachen:
Schicken Sie Ihr Foto per E-Mail an info@supersonntag-halle.de
Kennwort: „Zeig mir Dein Tattoo.
Schreiben Sie uns bitte auch, wer das Bild gemacht hat und den Namen des Tätowierers. Das Bild sollte mindestens 1 MB groß sein. Pro Teilnehmer sind nicht mehr als drei Fotos zugelassen! Name, Anschrift und Telefonnummer nicht vergessen!
Einsendeschluss ist der 5. September!

Alle Bilder sind dann auf www.supersonntag-web.de und in einer Ausstellung vom 17. bis 22. September im Halle Center Peißen zu sehen. Abgestimmt wird dann in der Woche vom 17. bis 22. September per Internet-Voting. Tolle Preise!
Welches Foto letztendlich das Lieblingsmotiv geworden ist, bleibt unser Geheimnis bis zur großen Prämierung am 7. Oktober, dem verkaufsoffenen Sonntag im Halle Center Peißen.

Ausschlusskriterien:
Die Urheberrechte des Motivs dürfen mit einer Veröffentlichung nicht verletzt werden. Ausgeschlossen werden Fotos von intimen Körperbereichen, menschenverachtende, verfassungsfeindliche und rechts- und linksradikale Motive.

Flipper Olaf
sagt im Halle Center „Tausendmal Ja“
Sommer Sale
Preise runter - Laune rauf
17.07.2018
Flipper Olaf
sagt im Halle Center „Tausendmal Ja“

Ein Nein kommt für ihn nicht in Frage: „Tausendmal Ja“ nennt der ehemalige „Flipper“ Olaf da lieber sein neues Album, das er am 11. August von 11.30 bis 12.30 Uhr im Halle Center Peißen vorstellt. Neben Live Musik gibt es auch Autogramme für seine Fans.

Für viele Schlagerfans und Disco-Freunde ist Olaf der Flipper ein Held der alten Schlager-Schule. Seit Jahrzehnten steht der Schlager-Charmeur auf den Bühnen und singt mit Leidenschaft seine Lieder von Liebe, Freundschaft und Fernweh. Mit den  Flippers hat er über 40 Jahre lang mit Disco-Evergreens wie „Lotusblume“ und „Mona Lisa“ deutsche Musikgeschichte geschrieben. Schon wenige Monate nach dem Bühnenabschied der Band trat Olaf 2011 erstmals als Solist ins Rampenlicht und startete mit 65 Lenzen seine erfolgreiche Solokarriere.

Unter den aktuellen Songs des 72-Jährigen – das Album kommt einen Tag vor dem Auftritt in Peißen in die Läden – gibt es auch einen Reggae: bei „Sommer in Deutschland“ singt Tochter Pia Malo mit dem Vater im Gute-Laune-Duett. Bei Olaf küsst aber auch „Griechischer  Zauber“ Tränen fort, „um zu lachen, um zu feiern, um zu lieben“. Dazu gibt es bewegende Worte für die erfüllte Liebe und eine  Hymne  auf die Männerfreundschaft.

Olaf Malolepski, so sein bürgerlicher Name, und die Flippers schafften im Laufe ihrer langen Karriere allein 17 Platzierungen in den Top Ten. Das Trio errang elfmal die begehrte Trophäe „Goldene Stimmgabel“ sowie unzählige weitere Preise der Musikbranche. Flipper Olaf, gelernter Werkzeugmacher und in jungen Jahren zwischendurch zudem als Tanzlehrer aktiv, konnte auch seine Solo-Alben in den letzten Jahren stets auf vorderen Rängen der Charts platzieren.

12.07.2018
Sommer Sale
Preise runter - Laune rauf

Halle Center lädt ab 23. Juli zum Sommer Sale
Die gute Laune steigt, denn die Preise sinken

Ja, ist der Sommer denn schon zu Ende? Bitte nicht, wenn es um Sonnenschein und blauen Himmel geht! Sonst sinkt die Laune nach dem deutschen Fußball WM-Tief womöglich auf den nächsten Nullpunkt. Das Halle Center Peißen weiß in jedem Fall, wie die Stimmung stabil bleibt: „Preise runter, Laune rauf“ heißt es hier vom 23. Juli bis 4. August beim Sommer Sale. Das Einkaufszentrum legt sich dafür mächtig ins luftig-leichte Zeug und präsentiert gut gelaunt Schnäppchen am laufenden Band.

Da heißt es lächeln und hinein ins Shoppingvergnügen! Der Sommer bekommt hier einen dicken Rabatt. Vor allem in Sachen Mode lohnt sich der Bummel durch die Ladenstraße mit ihren vielen Fachgeschäften, denn hier findet man das passende sommerliche Outfit für jeden Anlass – ob für die Grillparty im eigenen Garten oder für den entspannten Strandurlaub. Vom Bikini bis zu Zehentretern ist alles dabei – und das oft auch zu tollen, reduzierten Preisen.

Modische Schnäppchen gibt’s zum Beispiel bei Adler, Bonita, Camp David, Chelsea, engbers, Ernsting’s family, Gerry Weber, Jeans Fritz oder Sandy’s Dessous und real. Für passende, leichte Fußbekleidung sorgen CCC-Schuhe, Lauter Schuhe, Deichmann Schuhe und das Siemes Schuhcenter. Accessoires im Angebot hat Bijou Brigitte und Lauter Taschen präsentiert für den Schnäppchenrausch passende hübsche Handtaschen, Koffer für den Urlaub dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Nach Anprobe, Preisvergleich und Rabattmarathon wird es höchste Zeit fürs persönliche Wohlgefühl. Frisör Klier verwöhnt die Haare – ob mit neuem Schnitt oder frischer Farbe – und sorgt für den richtigen Sommerlook. Bei Peißen Nails kommen Hände auf ihre Kosten und die Parfümerie Koch und Rossmann versorgen Shopping Queens & Co. mit allem Nötigen für Körperpflege, Gesundheit und Schönheit.

Aus der Puste gekommen bei all den Schnäppchen? Wer angesichts der Jagd auf kleine Preise aus der Puste kommt, kann in aller Ruhe Luft holen und zwischen all den Rotstiftpreisen ein gemütliches Päuschen einlegen. Die Gastronomie im Center wartet dafür mit Süßem wie auch Herzhaftem auf.

Ob in trauter Zweisamkeit, mit der Familie oder allein unterwegs, das Halle Center mit seinen mehr als 2.5000 kostenlosen Parkplätzen ist immer eine gute Adresse. Auf gut 38.000 Qudratmetern findet sich hier alles, was man für den täglichen Bedarf braucht. Ein weiterer Pluspunkt des Einkaufscenters ist seine verkehrsgünstige Lage am Ortsausgang Halle, die eine gute Verkehrsanbindung zum gesamten Umland gewährleistet. Eine Tankstelle, eine Waschstraße und eine Reifenwechsel-Servicestation auf dem Gelände des Centers gewähren einen zusätzlichen Service rund ums Auto.

 

Fußballfieber
im Halle Center Peißen
Speed4-Finale
am 16. Juni im Halle Center Peißen
15.06.2018
Fußballfieber
im Halle Center Peißen

Wenn am 14. Juni die Fußball Weltmeisterschaft in Russland beginnt, drückt wieder ganz Fußball-Deutschland dem Team von Jogi Löw die Daumen. Damit die Fangemeinde perfekt ausgerüstet ist für aufregende Stunden vor dem Fernseher, lädt das Halle Center jetzt zum sportlichen WM Shopping.

Technik, Trikots, Bälle und Deftiges für die Fans

Bei uns finden Sie jede Menge Ausrüstung für Volltreffer bei der heimischen Live-Übertragung:

  • MediaMarkt im Halle Center etwa empfiehlt Fernseher oder Beamer der neuesten Generation für scharfe Bilder aus Kaliningrad oder Sankt Petersburg fürs Public Viewing im Familien- und Freundeskreis.
  • Fan-Sets, mit denen die Zuschauer auch daheim mit Trommel und Tröte für den „guten Ton“ sorgen können, gibt es bei real ebenso wie die passenden Trikots oder Fußbälle, falls jemand in der Halbzeit die entscheidenden Situationen im Garten noch einmal nachstellen möchte. Der Lebensmittelspezialist hält aber natürlich auch von Würstchen über deftige Steaks und Salate bis hin zu Chips und Gerstensaft alles für die Grillparty zum Spiel bereit.
  • Wer sich noch richtig in Schale werfen möchte für die Athleten auf und vor der Mattscheibe, findet sicher im Adler Modemarkt das passende Outfit.
  • Die Drogerie Rossmann kann mit Schminke in den Landesfarben aufwarten, aber auch mit Taschentüchern für eventuelle Frust-Tränen.
  • Und damit das erste Spiel von Kapitän Manuel Neuer & Co am 17. Juni gegen Mexiko keine Kopfschmerzen bereitet, hält die Apotheke im Halle Center sicher eine Medizin gegen das Fußballfieber bereit und hilft zudem bei Heiserkeit nach zu lauten Jubelschreien.
  • Falls der Videobeweis mal wieder Probleme macht: für den vollen Durchblick (zumindest zu Hause) sorgt Apollo Optik mit Brillen, Kontaktlinsen und Sonnengläsern.

Wenn Deutschland dann zum fünften Mal Fußball Weltmeister werden sollte, lag’s sicher auch an der guten Unterstützung der Hallenser…

 

18.05.2018
Speed4-Finale
am 16. Juni im Halle Center Peißen

Grundschüler geben Gas gegen Vorurteile

Halle Center freut sich aufs speed4-Finale am 16. Juni

 

Auf die Plätze fertig, los!

Bald startet das große Finale im Kampf gegen Vorurteile, denn der Grundschul-Wettbewerb „speed4-Meisterschaft Halle 2018“ geht am 16. Juni im Halle Center in die Endrunde. Hier rennen Kinder erneut gegen Vorurteile an: dass sie zu dick, zu unbeweglich und nicht von Fernseher, Playstation oder Computer wegzulocken sind. Grundschüler aus Halle, Peißen und Landsberg treten eine Woche lang für den sportlichen Kampf an. Im Rahmen der speed4-Meisterschaft Halle 2018, unterstützt vom Halle Center Peißen als Finalgastgeber, zeigen die Jungen und Mädchen, wie viel Spaß sportliche Betätigung machen kann. „Wir suchen die schnellsten Grundschüler aus Halle und Umgebung und bringen die Begeisterung an Bewegung wieder zurück“, erklärt Maximiliane Czogalla von speed4.

Der Spaß beginnt für die rund 950 Kinder aus den Grundschulen bereits im Sportunterricht. Dort lernen sie den speed4 Laufparcours kennen. Dabei geht es nicht nur um Geschwindigkeit, auch Koordinationsfähigkeit, Reaktionszeit und Beweglichkeit tragen zur eigenen Bestzeit bei. Die speed4-Messungen finden in der Grundschule Diesterweg, Grundschule Hermann Ferres, Grundschule Wittekind und Grundschule am Ludwigsfeld statt. Unter der Schirmherrschaft der Beigeordneten für Bildung und Soziales der Stadt Halle (Saale), Katharina Brederlow, wird das große speed4-Finale im Halle Center Peißen am 16. Juni ab 10 Uhr über die Bahn gehen.

Bei gutem Wetter treten die jungen Sportskanonen auf dem Freigelände des Centers an, ansonsten wird der Wettkampf ins Innere auf die Shopping Mall verlegt. Für das leibliche Wohl der Zuschauer ist wie im letzten Jahr bestens gesorgt. Angesagt hat sich auch Speedy, das speed4-Maskottchen. Der überdimensionale Hase aus Plüsch erobert nicht nur die Herzen der Kinder im Pfotenumdrehen, er hilft den Jungen und Mädchen auch bei der Vorbereitung auf die Finalläufe durch ein flottes Aufwärmprogramm.